Das lebendige Christusbewusstsein

Das lebendige Christusbewusstsein

Das Christusbewusstsein ist die tätige Kraft der Liebe, die in dieser Zeit des Wandels durch jene Menschen wirkt, die diesen Aufstieg miterleben und gestalten möchten. Trotz des herausfordernden und angstbasierten Weltgeschehens sind wir jetzt gefordert ganz in uns zu ruhen und uns nicht mitreißen zu lassen. Wir können fokussiert auf das Licht in uns das Christusbewusstsein wahrnehmen. Mitgefühl und Liebe sind Energien, die wir in dieser Zeit dringend benötigen, auch um uns aus dem kollektiven Schwingungsfeld der Dunkelheit zu befreien und emporzuschwingen in lichtere Realitäten.

Jede Seele kann zu einem lichtvolleren und liebevollerem Miteinander hier auf Erden beitragen. Spüre Licht in dir und sorge dafür dein Energiekleid strahlen zu lassen. Du kannst in der Meditation Liebe, Frieden und Heil aussenden und dich mit den hochschwingenden , lichten Hierarchien verbinden. Nutze diese Zeit in dir ganz zu werden und aufzuräumen in deinem Seelenhaus. Alles, was du in dir transformierst dient dem Ganzen. Du hast dich in dieser Zeit inkarniert, um auf dich zu schauen und ganz in dir, im Christusselbst zu ruhen.

Wir werden in der nächsten Zeit auch wirtschaftlich einen großen Wandel erleben. Das führt dazu, dass Menschen ihre Werte  überprüfen dürfen und sich die Frage stellen, was wahrhaft Bestand hat im Leben. Das Miteinander und das WIR, die Gemeinschaft wird an Bedeutung gewinnen. Dadurch entsteht Verbundenheit in tätiger Liebe zunächst in kleineren Einheiten. Das können wir jetzt bereits üben. Wann die Menschheit dafür bereit ist, liegt am Bewusstsein jedes Einzelnen.

Wir für unseren Teil versuchen unser Bestes zu geben und auch du  kannst dazu beitragen diese Erde zu einem liebevolleren Ort zu verwandeln durch dein strahlendes Sein. Verströme dein Licht im Christusbewusstsein.

Wir wünschen dir eine von Liebe getragene Osterzeit.

Herzlichst, Carmen und Suher

Zurück

Kontakt unter Telefon 08807 - 94 94 98 oder per Email