In der Liebe vereint

Hast auch du den Wunsch ein Leben in Liebe und Verbundenheit mit dir selbst und Menschen, die dir nahe sind und dich verstehen zu führen? Du lebst mit dem Partner, den du energetisch angezogen hast. Du hast die Freunde in deinem Umfeld die du energetisch zu dir gezogen oder energetisch abgestoßen hast. Bewusste Beziehungen fördern dich in deinem Wachstum und du kannst dich in deinen Potenzialen entfalten. Das sind sehr häufig Verabredungen auf Seelenebene, die sehr tief gehen können. Es ist heilsam einfach zu sein, authentisch zu leben, was sich gerade in dir zeigt und Menschen in deiner Nähe zu wissen, die ebenso leben möchten. Richte deinen Focus auf dein Inneres und löse dich mehr und mehr von deinen alten Konditionierungen. Das macht dich frei und schenkt dir und anderen eine Lebensweise in Übereinstimmung mit deiner Seele.

Der Alltag mit seinen Herausforderungen zeigt dir sehr genau wo du stehst, denn das Leben spiegelt dir deine ungelösten Themen auf sehr charmante Weise. Meiner Erfahrung nach sind viele Probleme im zwischenmenschlichen Bereich auf nicht geheilte Innere Kinder zurückzuführen. Findet das Innere Kind Mitgefühl und Heilung durch dich verwandeln sich deine Beziehungen auf wundersame Weise.

Eine weitere wichtige Grundlage für glückliche erfüllte Beziehungen ist es, deinen Eltern zu vergeben, egal was sie dir angetan haben und wie schlimm das für dich war. Die Vergebung geschieht auf der Seelenebene und heilt dich und deine Beziehungen. Hier sind wir alle eins, die eine Liebe, die wir eben nun einmal sind. In dem Moment, wo du erkennst, daß es immer nur um dich geht und nur um dich, weil du Alles bist, was dir begegnet, bist du frei. In dem Moment, wo du realisierst, das dein Gegenüber nicht dein Feind, sondern diese eine Liebe ist, welche auch du bist, bist du frei. In dem Moment, wo du erkennst, daß Alles was sich dir zeigt diese eine Liebe ist, bist du frei. Erkenne die Liebe in dir und deinem Gegenüber, die Schönheit, die Unschuld und das Licht, welches euch vereint. Vergebung ist ein wichtiger Schlüssel auf dem Weg der Heilung. Groll ist wie ein schleichendes Gift, welches dich und deine Beziehungen belastet. So lange du dir und anderen nicht vergibst, begegnen dir Personen oder Situationen, die dir zeigen, daß du eben noch nicht vergeben hast. Es ist so lange unangenehm bis du hinschaust und der besagten Person vergibst.

Ist das Herz geheilt, kannst du überfließen. Du kannst Liebe schenken und Liebe empfangen. Du kannst dich an der Liebe erfreuen, die du bist und die Liebe zu feiern. Jetzt ist eine Zeit in der du Seelen im verkörperten Zustand wieder begegnest, die dir sehr vertraut sind. Menschen deiner Seelenfamilie. Auch viele Seelenpartner beschreiten momentan gemeinsam ihren spirituellen Weg und erfüllen dadurch ihren Lebensplan. Ich empfinde das als große Gnade in dieser Übereistimmung mit einem Menschen zu leben, der die gleiche Ausrichtung hat, wie ich. Auch Du hast immer den richtigen Partner an deiner Seite und wenn es nicht mehr

stimmt, wird es dir deine Seele mitteilen. Vertraue der einen Liebe, welche alles verbindet, vertraue der Liebe, welche du bist. Du verwandelst alle Hindernisse durch diese eine Liebe und steigst auf in ein höheres Bewusstsein, in eine Welt, die in Liebe vereint ist. Jetzt!

In diesem Sinne wünsche ich dir glückliche und erfüllte Beziehungen im Bewusstsein der Liebe.

Herzlichst, Carmen

Zurück

Kontakt unter Telefon 08807 - 94 94 98 oder per Email