Haftung

Haftung

Die in den Seminaren vorgestellten Methoden und Übungen (geistiges, spirituelles, energetisches Heilen) sind kein Ersatz für die Diagnose oder den Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker, Psychologen oder Psychotherapeuten. Die Seminarleitung und Berater übernehmen keine Haftung, die in Zusammenhang mit der Anwendung der im Kurs oder der Beratung beschriebenen Methoden und Übungen gemacht werden.

Wir stellen keine Diagnosen und geben keine Heilungsversprechen.

Alle Teilnehmer sind vor, während und nach dem Kurs oder der Beratung alleine für ihr Handeln und für ihre Resultate verantwortlich.

Alle Informationen wurden nach besten Wissen und Gewissen zusammengestellt und beinhalten – die aus unserer subjektiven Sichtweise und eigenen Erfahrungen – effektivsten, sinnvollsten und nachhaltigsten Methoden.

Bereits am 02.03.2004 hat das Bundesverfassungsgericht (AZ: 1BvR 784/03) entschieden, dass Personen die geistiges (spirituelles) Heilen praktizieren und dabei keine Diagnose stellen, keine Heilpraktiker-Erlaubnis benötigen!

Alle Angaben ohne Gewähr!

Kontakt unter Telefon 08807 - 94 94 98 oder per Email